Junior Operations Engineer (m/w/d)

am Standort: München

Engineering

Job ID 22080

Warum Cs2?

Cs2 ITEC bietet Ihnen als Berufseinsteiger oder erfahrenem Spezialisten ausgezeichnete Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Bei spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten für internationale Großkunden und Konzerne, bauen Sie, je nach Aufgabenstellung und Position tiefes Fachwissen in neuesten Technologien oder breites Projektleitungs- bzw. Führungs-Know-how auf. Durch die Vielzahl unserer Themen können wir Ihnen, je nach persönlichen Wünschen, verschiedene Technologiebereiche und Aufgabenstellungen anbieten.

Das bieten wir Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem spannenden Aufgabenumfeld
  • Internationale Großprojekte bei namhaften Kunden
  • Mitarbeit in einem sympathischen und motiviertem Team
  • Angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Interessante Perspektiven für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Attraktive Vergütung und flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Technische Fertigungsbetreuung einer Bauteilfamilie in den zivilen und militärischen Triebwerksprogrammen
  • Unterstützung der Beurteilung und Bewertung abweichender Bauteile / Baugruppen im Rahmen der Entwicklungs- und Serienfertigung zur Sicherstellung der Flugsicherheit (Bearbeiten und Aufbereiten des Konzessionssachverhalts und Sicherstellen der Dokumentation auf Basis des gültigen Regelwerks)
  • Eigenständige Vorbereitung, Erstellung und Pflege von Statusberichten sowie Monitoring und Tracking von Aktionen im Rahmen des Abweichungsmanagements
  • Unterstützung bei der Durchführung von Analysen zur Ermittlung von Fehlerschwerpunkten zur Qualitätsverbesserung und Reduktion von Abweichungen
  • Unterstützung bei Erarbeitung und Umsetzung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen zur Abweichungsminimierung, Qualitätsverbesserung und Rationalisierung in enger Abstimmung mit den betroffenen produzierenden Einheiten und der Entwicklungsorganisation bzw. dem designverantwortlichen Partner

Was Sie mitbringen sollten:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Werkstofftechnik oder eine andere gleichwertige Ausbildung
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Qualitätssicherung und/oder Fertigung technisch anspruchsvoller Produkte
  • Gute Kenntnisse in der Datenanalyse und Statistik sowie der explizite Wille, sich methodisch und fachlich weiterzuentwickeln
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise, hohes Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Fortgeschrittene Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Wir freuen uns auf SIE !