Customs and Export Control Specialist (m/w/d)

am Standort: Schalchen (Tacherting)

BWL

Job ID 20998

Warum Cs2?

Cs2 ITEC bietet Ihnen als Berufseinsteiger oder erfahrenem Spezialisten ausgezeichnete Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Bei spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten für internationale Großkunden und Konzerne, bauen Sie, je nach Aufgabenstellung und Position tiefes Fachwissen in neuesten Technologien oder breites Projektleitungs- bzw. Führungs-Know-how auf. Durch die Vielzahl unserer Themen können wir Ihnen, je nach persönlichen Wünschen, verschiedene Technologiebereiche und Aufgabenstellungen anbieten.

Das bieten wir Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem spannenden Aufgabenumfeld
  • Internationale Großprojekte bei namhaften Kunden
  • Mitarbeit in einem sympathischen und motiviertem Team
  • Angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Interessante Perspektiven für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Attraktive Vergütung und flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Anforderung, Prüfung und Verwaltung von Lieferantenerklärungen und sonstigen Präferenz- und Ursprungsdokumenten
  • Import- und Exportabwicklung mit ATLAS einschl. erforderlicher Zusatzdokumente unter Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen
  • Ausstellen von Präferenznachweisen einschl. Präferenzkalkulation und Dokumentation zur ermittelten Präferenzberechtigung
  • Abwicklung vorübergehender Warenverkehre z. B. über Carnet A.T.A.
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Beurteilung, Klassifizierung und Tarifierung von Waren und Technologien in Zusammenarbeit mit den technischen Fachabteilungen
  • Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen in grundsätzlichen Fragen des Zoll- und Exportkontrollrechts
  • Statistische Meldungen erstellen und an die Behörden weiterleiten
  • Sicherstellung und Überwachung exportkontrollrechtlich relevanter Sachverhalte (z. B. Embargobestimmungen, Sanktionslistenscreening, Dual Use Prüfung)
  • Beantragung, Überwachung und Verwaltung von Ausfuhrgenehmigungen, ELAN-K2
  • Kommunikation mit Behörden, Kunden, Logistikdienstleistern, Lieferanten und internen Abteilungen

Was Sie mitbringen sollten:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Industrie-, Speditions- oder Groß- und Außenhandels-kauffrau/-mann oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Zollabwicklung und Exportkontrolle
  • Kenntnisse in der Exportabwicklung und im Außenwirtschaftsrecht sowie im Warenursprungs- und Präferenzrecht
  • Aktuelle Kenntnisse der internationalen Zollbestimmungen und des Zollrechts
  • Kommunikationsstark, kooperations- und teamfähig
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Anwenderkenntnisse in ATLAS und SAP
  • Selbstständige, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Wir freuen uns auf SIE !