Strategischer Einkäufer (m/w/d)

am Standort: Penig

BWL

Job ID 71229

Warum Cs2?

Cs2 ITEC bietet Ihnen als Berufseinsteiger oder erfahrenem Spezialisten ausgezeichnete Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Bei spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeiten für internationale Großkunden und Konzerne, bauen Sie, je nach Aufgabenstellung und Position tiefes Fachwissen in neuesten Technologien oder breites Projektleitungs- bzw. Führungs-Know-how auf. Durch die Vielzahl unserer Themen können wir Ihnen, je nach persönlichen Wünschen, verschiedene Technologiebereiche und Aufgabenstellungen anbieten.

Das bieten wir Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem spannenden Aufgabenumfeld
  • Internationale Großprojekte bei namhaften Kunden
  • Mitarbeit in einem sympathischen und motiviertem Team
  • Angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Interessante Perspektiven für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung
  • Attraktive Vergütung und flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Sie übernehmen das Vorbereiten und Durchführen von Vertrags- und Preisverhandlungen für mittlere bis große Einkaufsvolumen
  • Sie definieren Beschaffungsstrategien (die nicht von Commodity Strategien abgedeckt sind) basierend auf Bedarfsvorschauen, Markt- und Lieferantenanalysen und setzen sie um
  • Sie erledigen die Einführung und Umsetzung von global definierten Methoden, Prozessen und Anwendungen zur Erhaltung der hohen Prozesseffektivität und Konformität mit Compliance Vorgaben. Sicherstellung einer langfristigen, kosteneffizienten (bspw. bestandsoptimierten) und liefertreuen Versorgung mit Material
  • Sie erledigen Analyse, Reporting und Dokumentation von Einsparungen sowie aller einkaufsrelevanter KPIs, um den Geschäftserfolg und Resultate transparent abzubilden
  • Sie unterstützen den Supplier Management Prozesses (Akquise, Auswahl, Qualifizierung und Entwicklung von Lieferanten in Zusammenarbeit mit SQM)

Was Sie mitbringen sollten:

  • Sie haben einen Ausbildungsabschluss (z.B. Bachelor) im Bereich BWL, VWL oder einer verwandten Fachrichtung
  • Sie konnten bereits mehrere Jahre Berufserfahrung im angefragten Bereich sammeln
  • Sie haben eine Zusatzqualifizierung im Bereich Verhandlungstrainings für fortgeschrittene Teilnehmer
  • Sie haben Kenntnisse der Bahnbranche und dem dazugehörigen Beschaffungsumfeld, sowie derer Qualtitätsanforderungen
  • Sie sind in der Lage Lieferantenbewertungen und -einschätzungen vorzunehmen. Vorzugsweise haben sie Erfahrungen mit VDA 6.3 oder IRIS Zertifizierung
  • Sie verstehen die übergeordneten Zusammenhänge und Kostenstrukturen, bspw. durch frühzeitige Einbindung in Angebotskalkulationen und sind in der Lage Markt- und Budgetanforderungen in seiner Materialverantwortung einzuschätzen
  • Sie kennen und verstehen Vertragsvorlagen und sind in der Lage diese für komplexe Zusammenhänge zur Anwendung zu bringen bzw. diese selbstständig mit Unterstützung der Rechtsabteilung zu verhandeln
  • Sie haben sicheres, selbstbewusstes und standhaftes Auftreten, auch gegenüber hochrangigen Gesprächspartnern
  • Sie sind sicher im Umgang mit gängiger ERP-Software (bspw. SAP)

Wir freuen uns auf SIE !